Tag 14/2016: YNAB goes Cloud

Die beliebte Budgetierungssoftware „YNAB“ ist in der neuen Version 5 nur noch in einer Cloud-Variante mit Abo-Modell verfügbar. Version 4 wird offiziell bis Ende des Jahres gepflegt. Schade. Bisher war es möglich, die Daten nur lokal vorzuhalten. Eine Dropbox-Synchronisation konnte man, zumindest mit der Android-App, auch umgehen. Das sagt die Firma zu den Sicherheitsvorkehrungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.