Tag 244/2016: Lachs

Ein Freund von mir bereitet heute Lachs zu. Ich drücke die Daumen. Vielleicht mag er später kommentieren und Degustationsnotizen anbringen.

Sagt Wikipedia:

Zum Verzehr dienende Lachse kommen verbreitet aus norwegischer oder chilenischer Aquakultur oder als Wildfang aus Alaska. Die als Seelachs und Alaska-Seelachs vermarkteten Fische (Köhler bzw. Pazifischer Pollack) gehören hingegen zu den Dorschen.

Zu den Dorschen! Wer hätte das gedacht. Aber Fischswerk ist generell interessant, siehe z.B. Adela Roa-Varón, Guillermo Ortí: Phylogenetic relationships among families of Gadiformes (Teleostei, Paracanthopterygii) based on nuclear and mitochondrial data. Molecular Phylogenetics and Evolution 52 (2009) 688–704, doi:10.1016/j.ympev.2009.03.020.

Jedenfalls, wir haben uns darauf geeinigt, dass nichts schiefgehen kann:

Simple and delicious.

Ein Gedanke zu „Tag 244/2016: Lachs“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.