Tag 331/2016: Sowas passiert eben wenn

man keinen Fernseher mehr hat: Gestern habe ich von jemand erfahren, dass die aktuelle Staffel von The Taste vorbei ist. Damn. Die Arbeit mit Löffelgerichten finde ich seit Jürgen Dollases Geschmacksschule sehr lehrreich, das Sendekonzept daher zumindest kurzweilig. Also einfach ein paar Anekdoten erzählen lassen und ansonsten froh über die Zeitersparnis.

Trotzdem hat wieder alles zusammengepasst: Es war der gleiche Tag, an dem ich eine Ausgabe von Neil Postmans „Wir amüsieren uns zu Tode“ in den Händen hatte, mit Widmung eines damaligen WG-Genossen.

Dem Postmanschen Tod von der Schippe gesprungen, zumindest ein bisschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.