Tag 357/2016: Tränen gelacht

Beim Lesen von Javascript: 2016 in Review von Craig Buckler auf SitePoint bin ich auf diesen Post gestoßen: How it feels to learn Javascript in 2016.

Meine Güte, was hab ich Tränen gelacht.

Es beginnt schon mit

No JavaScript frameworks were created during the writing of this article.

Ok, ein alter Witz, aber immer wieder gut.

Look, it’s easy. Code everything in Typescript. All modules that use Fetch compile them to target ES6, transpile them with Babel on a stage-3 preset, and load them with SystemJS. If you don’t have Fetch, polyfill it, or use Bluebird, Request or Axios, and handle all your promises with await.

Einfach nur gut. Unbedingt lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.