Tag 55/2016: Der erste Halswirbel, der den Kopf trägt

Der erste Halswirbel der den Kopf trägt, heißt „Atlas“. Auch ein kartografisches Werk, ein hochglänzendes Seidengewebe, eine Familie kompatibler Karten der Mannigfaltigkeit (Mathematik) oder der synthetische Wechselkurs der Weltbank zur Berechnung des Bruttosozialeinkommens in US-Dollar. „Atlas“ steht auch für ein Gebirge in Nordwest-Afrika oder einen Berggipfel im Kanton Graubünden.

Der „Atlas“ des Tages ist ein humanoider Roboter der Firma Boston Dynamics (eine Google-Tochter). Er kann Hindernissen ausweichen, seine Umgebung bewerten und Objekte manipulieren.

Dieses Video machte heute medial die Runde (veröffentlicht wurde es gestern, am 23.02.2016):

Solange wird es wohl nicht mehr dauern, bis der Mann mit dem Bart sich nicht mehr traut, „Atlas“ zu „provozieren“…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.