Tag 116/2016: Akkus

Akkus (Plural), nicht zu verwechseln mit Akkuş (Singular), sind wiederaufladbare Speicher für elektrische Energie auf elektrochemischer Basis.

So sehr ich mittlerweile wieder die Lust am Aufmotzen alter Hardware entdeckt habe („Schau mal, wie schnell der Laptop mit Windows XP ist!“), stellt sich doch der Akku oft als die kleine Spaßbremse heraus. Wer hat schon ehrlicherweise ein alljährliches Akkupflegeritual in seinem Kalender fest verankert? Da passiert es also gerne mal, dass sich die Dinger selbstentladen, weil sie ein paar Wochen (oder Monate) zu lang vom Strom getrennt waren. Mit BIOS-Knopfzellenbatterien hatte ich dafür noch nie Probleme, toi toi toi (ja, auch für „toi toi toi“ gibt es einen Wikipedia-Artikel).

Ok, Schicksal, Ruf vernommen: Du willst, dass ich eine akkutypspezifische Checkliste entwerfe.

Ein Gedanke zu „Tag 116/2016: Akkus“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.