Tag 131/2016: Paket-Drohne, Hyperloop und autonome Stromversorgung

Ein paar Meldungen der letzten Tage, die mir im Gedächtnis geblieben sind, betreffen die Magnetschwebetechnik Hyperloop (z.B. hier und hier), die Paket-Drohne (z.B. hier) und alternative Stromversorgung (z.B. hier).

Es ist immer wichtig, sich daran zu erinnern, dass viele der Dinge, die man heute belächelt, als unmöglich abstempelt oder für nicht praktikabel hält, in Zukunft zum allgegenwärtigen, breit akzeptierten und nicht mehr wegzudenkenden Gemeingut werden.

Einerseits ist viel Wagniskapital da, um das (vermeintlich) nächste disruptive Ding zu fördern, andererseits aber auch immer mehr Know-how und Technik per Internet abruf- und bestellbar, um auch kleine Innovationen vom Startup um die Ecke realisierbar machen zu können.

Spannende Zeiten, für alle, die wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.