Tag 151/2016: compulsive hoarding surprise

So viele schlaue Menschen auf der Welt bringen so viele geniale Ideen, Einfälle, Konzepte, Tipps, Erläuterungen, Dokumentationen, Anregungen und Motivation ins Netz, dass mit der Zeit die Lesezeichen- und Download-Ablagen bersten.

Ehrlich, egal wie viel schlaue Organisationsarten und -tools man auch verwendet, die Schatzkammer wird irgendwann zum Gehirn: Alles ist potentiell drin, nur leider immer weniger auffind- und damit abrufbar.

Umso größer die Freude, hin und wieder beim Stöbern durch den SaustallGedächtnispalast ein Juwel zu finden, von allen Richtungen zu betrachten und bewusst an einen neuen Platz zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.