Tag 272/2016: Never change a running system

Auch:

  • if it ain’t broke, don’t fix it
  • leave well enough alone

Never change a running system gehört zu den großen Weisheiten des systemadministrativen Berufswesens. Aber je nachdem, in welchem Zustand man sich gerade befindet, bzw., passiert es dann eben doch, dass man das laufende System verändert.

Und schon pustet man ein Kundenprojekt, das sich gerade in einer wichtigen Phase befindet, für eine halbe Stunde aus dem Internet. Ein trivialer Mausklick bringt Bugs und schlechte Kommunikation des Providers zum Vorschein, aber tröstlich ist es natürlich trotzdem nicht.

Notiz an mich: Vielleicht den Spruch mit Henna-Farben auf den Unterarm notieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.