Episode 63/2017: Geniales Vintage Terminal

Bildschirmfoto der Terminal App

Was für ein geniales Vintage Terminal… All die Jahre habe ich darauf verzichten müssen, bis ich es eben durch Zufall entdeckt habe (genauer gesagt: Es poppt im Vortrag über Full Stack Microservices auf).

Sogar ans Degaussing wurde gedacht. Diverse Theme- und Font-Kombinationen lassen einen tief in die kindliche Vergangenheit eintauchen. Auch lustig: Die Demoversion informiert nach ein paar Minuten darüber, dass die unlizenzierte Variante bei fortschreitender Benutzungsdauer immer mehr Eigenarten und Fehlfunktionen des jeweiligen Monitortyps intensivieren wird: „Cathode uses effects that simulate the distress of vintage monitors. Without a license, these effects will increase in intensity over the course of your session“.

Details, Video und Downloadmöglichkeit gibts auf der Seite der Entwickler.

(Da kann das JS-Terminal aus Episode 3/2017 leider nicht mithalten.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.