Tag 118/2016: Der Dude mit dem tragbaren Bluetooth Lautsprecher

Heute an der Bushaltestelle: Ich sitze alleine auf der Bank und warte, höre etwas entfernt wummernde Bässe und Musik, langsam näherkommend.

Schließlich: Ein Dude, schwarz gekleidet mit Käppi, trägt auf seinen Schultern einen etwas zu großen tragbaren Bluetooth Lautsprecher und geht die Straße entlang.

Respekt. Beinahe Nebensache, dass es wirkte wie eine Szene aus Das Leben des Brian („Jeder nur ein Kreuz“). Da geht er so alleine durch die Straßen und wumm-wumm-wumm-takk-takk-takk-wumm-takk-wumm-takk-tsch-tsch-tsch-wumm-tsch-wumm-tsch’t sich eins.

Ich fragte mich: Wo er wohl herkommt? Wo er wohl hingeht? Trifft er sich mit anderen Bluetooth-Lautsprecher-Trägern? Hat es was mit dem Gewerkschafts-Streik zu tun? Ist es so eine Art Selbstbewusstseins-Übungsaufgabe? Will er einen Trend etablieren?

Vielleicht seh ich ihn mal wieder, dann frag ich ihn.

Ein Gedanke zu „Tag 118/2016: Der Dude mit dem tragbaren Bluetooth Lautsprecher“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.