Tag 275/2016: Vorbereitungen für die Japanisch-Challenge

Nachdem die Jagd nun beginnt, habe ich auf meinem Computer gleich mal unter Systemeinstellungen -> Sprache & Region Japanisch hinzugefügt.

Jetzt steht mir eine kleine Sprachflagge als Menüpunkt zur Auswahl. Damit kann ich in ein paar Apps (Sorry, heute ist es ja schick, alles „App“ zu nennen, also mach ich auch mal mit, wenn auch mit Bauchschmerzen) wie Pages oder Textedit Hiragana und Katakana tippen.

Ansonsten hab ich noch eine Vorlesung rausgekramt, Computer Mathematics I: Components of a Computer. Die eingeblendeten Untertitel sind wohl ein typischer Hiragana-Katakana-Kanji-Mix. Vielleicht hör ich mir das drei Tage lang immer eine Stunde zum Einschlafen an, um besser in die Sprache einzutauchen. Mal sehn.

Ludi incipiant, Waltar v. d. Voglwaide!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.